Zum Inhalt springen

Wienerinnen: Die Website für starke Frauen!

Ottakring

Bezirkstag am 6.9.2017

Am 6. September 2017 fand der gemeinsame Bezirkstag der ÖVP Frauen Rudolfsheim, Ottakring und Hernals im Beisein von Mag.a Veronika Mickel, Landesleiterin der ÖVP Frauen und Bezirksvorsteherin Josefstadt, statt.

Es waren auch die Bezirksparteiobmänner der Bezirke 15, 16 und 17 anwesend und haben sehr herzliche Begrüßungsworte gesprochen. Gemeinsam wurde dann der Frauen gedacht, die in den letzten Jahren verstorben sind. 

Nach der Wahl der Kommissionen berichtete Mag.a Veronika Mickel über die Chancen, aber auch über mögliche Gefahren für den bevorstehenden Nationalratswahlkampf und dankt Bettina Grubmüller (15. Bezirk), Irene Maa (16. Bezirk) und Catherine Wyrwalska (17. Bezirk), dass sie sich für die Funktion der Bezirksleiterin zur Wahl stellen. Alle drei Damen berichteten über Veranstaltungen und Aktionen der vergangenen Jahre und über ihre Vorstellungen und Ideen für die Zukunft. Die Finanzreferentinnen bzw. Finanzprüferinnen gaben einen Überblick über die Finanzgebarung.

Mit sehr persönlichen Worten wurden die Vorstandsmitglieder der drei Bezirke vorgestellt und in der anschließenden Wahl wurden alle Vorstandsmitglieder mit 100%iger Zustimmung gewählt. Die neugewählten Bezirksleiterinnen bedankten sich bei den Anwesenden für das Vertrauen und wollen sich –künftig auch öfter bezirksübergreifend – den aktuellen Bedürfnissen der Frauen im Bezirk annehmen. Die Aufbruchsstimmung war gut spürbar und der Abend endete sehr entspannt bei Brötchen und Sekt.

 

Der Vorstand der Frauen in Ottakring setzt sich nun folgendermaßen zusammen:

Bezirksleiterin: Irene Maa

Stellvertreterinnen: Sonja Ziganek, Carina Ambrus, Mengfan Böhm

Finanzreferentin: BzR Elisabeth Riepl

FinanzprüferIn: Katharina Riepl, Mag. Werner Suppan

Weitere Mitglieder: Astrid Buk, Margit Nemeth

 

Die Schwerpunkte unserer Arbeit sind: Sicherheit, Bildung, lebenswerter Wohnraum, Integration.

 

Öffentlicher Verkehr ist ein wichtiges Thema in Ottakring. Die Wiener ÖVP Frauen setzen sich für den „Masterplan“ Wilheminenberg ein. Er ist die grüne Lunge des 16. Bezirks und muss vor weiterem Wildwuchs von Großbauprojekten verschont werden, die den ohnehin schon überbordenden Verkehr weiter antreiben. Punktuelle 30km/h Beschränkungen und der Ausbau des öffentlichen Verkehrs sind außerdem auch schon längst überfällig.

Besonders wichtig ist für uns auch der Wohnraum Wien.
Bei Wohnneubauten sollen Wohnsammelgaragen errichtet werden, damit die Parkraumbewirtschaftung entlastet wird und vor allem für ein schöneres Stadtbild sorgt. Die überbordende Parkplatznot wäre somit auch leichter in den Griff zu bekommen.

 

Adventabend am 4.12.2017

Da der gemütliche Adventabend im Vorjahr ein großer Erfolg war, haben die Ottakringer Frauen, gemeinsam mit der Bezirks ÖVP, auch heuer alle ÖVP-Mitglieder zu einem stimmigen Abend im Advent eingeladen. Nach der Begrüßung durch die Frauenvorsitzende Irene Maa und durch den Bezirksparteiobmann, Mag. Stefan Trittner, wurden bei vorweihnachtlicher Musik Weihnachtslieder gesungen, einige besinnliche und lustige Weihnachtsgeschichten vorgelesen und bei einem kleinen Buffet und Weihnachtspunsch mit einigen der Ottakringer Bezirksrätinnen und Bezirksräte über Vorhaben, Wünsche und Herausforderungen im Bezirk gesprochen.

 

Veranstaltung zum Integrationsgesetz am 25.9.2017

Am 25.9.2017 hat Herrn Mag. Dr. Markus Benesch, Integrations-Experte im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, einen äußerst spannenden und informativen Vortrag zum Integrationsgesetz im Klub der Wirtschaftstreibenden und freien Berufe Ottakrings gehalten. Er berichtete über die Integrationsmaßnahmen, gab einen Überblick über konkrete Zahlen und Fakten und über die notwendigen Kontrollen.

 

Adventabend der ÖVP Frauen 16. und 17. Bezirk am 29.11.2016

Am 29.11.2016 haben die Bezirksleiterinnen des 16. Bezirks, Irene Maa, und des 17. Bezirks, Catherine Wyrwalska, zu einem gemütlichen Abend im Advent eingeladen. Dieser Einladung sind über 50 Gäste aus den beiden Bezirken gefolgt, ebenfalls waren der Bezirksparteiobmann des 16. Bezirks, Mag. Stefan Trittner, sowie einige Bezirksrätinnen und Bezirksräte anwesend. Neben sehr stimmungsvoller Klaviermusik und persönlich vorgetragener Weihnachtsgeschichten wurden auch viele Fragen, Wünsche und Ideen zu den beiden Bezirken besprochen und diskutiert.

Der Abend, der im Club der Wirtschaftstreibenden und freien Berufe in der Ottakringer Straße stattfand, klang mit einem kleinen Advent-Buffet, Weihnachtskeksen und -punsch sehr fröhlich und entspannt aus.

 

Veranstaltung „Mehr Wohlbefinden durch richtige Ernährung“ am 12.5.2016 

25 interessierte Damen und auch einige Herren folgten der Einladung in den Räumen des Klubs der Wirtschaftstreibenden und freien Berufe in Ottakring zu dieser Veranstaltung. Frau Andrea Miksch, diplomierte Ernährungstrainerin und geprüfte Ernährungsberaterin, hat in einem sehr interessanten Vortrag die TeilnehmerInnen über die Ernährungspyramide informiert und recht anschaulich die Zucker- und Ölmengen, die sich in verschiedenen Produkten befinden, dargestellt. Im Anschluss stand Frau Miksch noch allen TeilnehmerInnen für spezielle Fragen zur Verfügung.